Spannungskopfschmerzen

Symptome

Spannungskopfschmerzen erstrecken sich häufig über den gesamten Kopf. Trotz der Schmerzen sind die Betroffenen oft in der Lage, ihrem Alltag wie gewohnt nachzugehen.

Üblicherweise treten die Beschwerden nur ab und zu auf. Einen chronischen Verlauf nimmt der Spannungskopfschmerz, wenn 15 Schmerztage pro Monat über drei Monate hinweg überschritten werden.

Generell ist es sinnvoll die Ursachen für Schmerzen abzuklären. Sie können sich z. B. in einer Anlaufstelle an einen Spezialisten wenden.

  • Die Kopfschmerzen sind leicht bis moderat und treten beidseitig auf.
  • Es ist ein dumpfer, drückender, nicht-pulsierender Schmerz.
  • Leichte körperliche Aktivitäten bessern in der Regel den Schmerz.